Schlafwissen Verstehen Sie Ihren Schlaf?

Schlaftherapie richtig verstehen

Lernen Sie Ihren Schlaf von einer ganz neuen Seite kennen

Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen zu einem besseren und gesünderen Schlaf zu verhelfen.

Dabei ist es uns sehr wichtig, dass Sie anhand unserer Videos verstehen lernen, wie Schlaf genau funktioniert.

Wir vermitteln Ihnen in diesem Themenblock wichtige Informationen, um Ihren eigenen Schlaf richtig kennen zu lernen und legen so die Basis für eine gesunde und erholsame Nachtruhe.

Eine Auswahl unserer Themengebiete:

    • Was ist Schlaf und wie grenzt er sich von Wachheit ab?
    • Warum müssen wir eigentlich schlafen?
    • Welche Schlafphasen durchlaufen wir in einer Nacht?
    • Was bedeutet REM-Schlaf?
    • Wie wichtig ist der Tiefschlaf?
    • Wann befinde ich mich im Leichtschlaf?
    • Ist es normal, in der Nacht aufzuwachen?
    • Welche Chronotypen gibt es?
    • Wieviel Schlaf brauchen wir?
    • Was heisst biphasischer Schlaf?
    • Was bedeutet polyphasischer Schlaf?
    • Was passiert, wenn wir zu wenig schlafen? Welche Auswirkungen hat Schlafmangel auf den Körper?
    • Was bedeutet “zirkadianer Rhythmus”?
    • Wie entsteht eine Insomnie?
    • Was sind in diesem Zusammenhang die S3 Richtlinien?
    • Wie ist der neueste Stand bezüglich Insomnie in Forschung und Wissenschaft?

Diese und zahlreiche weitere Themen werden in unserem KVT-I-online Bereich SCHLAFWISSEN geklärt, denn Studien belegen:

Je mehr Sie über Ihren Schlaf wissen, desto leichter wird es für Sie, zurück zu einer erholsamen Nachtruhe zu finden!

Länger als 1 Monat anhaltende Schlafstörungen, die mit einem mangelnden Erholungseffekt einhergehen, sollten abgeklärt werden.